Robert Harsieber: Jenseits der Schulmedizin

Der Mensch als vernetztes System

edition vabene 1993

232 Seiten, gebunden

ISBN 3-85167-009-4

 

Die Komplementärmedizin kann die Schulmedizin dort, wo diese an ihre Grenzen.stößt, ergänzen. Letztlich geht es aber um eine ganzheitliche Medizin und um ein neues Welt- und Menschenbild, das den Menschen wieder in den Mittelpunkt rückt.

15,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Robert Harsieber: Aufbruch in ein neues Weltbild

Vom Paradigmenwechsel in den Wissenschaften zum Entstehen eines ganzheitlichen Denkrahmens.

2. Aufl., RHVerlag 2003

(1. Auf.. Das neue Weltbild, hpt-Verlag 1989)

96 Seiten, Paperback

ISBN 3-9500875-1-6

 

Wir leben zwar im 21. Jahrhundert, aber unser Denken ist das des ausgehenden 19. Jahrhunderts geblieben. So ist der Mensch von heute für die Welt von vorgestern bestens gerüstet. Die Physik des 20. Jahrhunderts hat zu den Technologien von heute geführt, aber auch zu einem radikal neuen Denken, einem neuen Weltbild, allerdings nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit.

10,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Lebensimpulse. Wege aus Abhängigkeiten

8. Symposium der Paracelsus Akademie Villach

Hans-Peter Dürr, Eugen Drewermann, Rotraud A. Perner

RHVerlag 2007

120 Seiten, Paperback

ISBN 978-3-9500875-2-4

 

Ein spannendes Aufeinandertreffen eines Physikers, einer Psychotherapeutin und eines Theologen im Feld der Spiritualität.

10,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Robert Harsieber

 

Philosoph - Journalist - Verleger

 

„Die Art,

wie wir die Welt sehen,

erleben und in ihr agieren,

hängt ab von einem ‚Denkrahmen‘.

Er zeigt den für unswichtig gewordenen, gewohnten Ausschnitt der Wirklichkeit.

Er schließt ein

und er grenzt aus.

In diesen Denkrahmen

sind wir hineingewachsen.

Wir können aber auch

über ihn hinauswachsen.“